Für die einen ist es flüssiges Glück, für die anderen Soulfood zum Trinken – die Rede ist von Kakao oder heißer Schokolade.

Kalt getrunken ist Kakao ein schneller Energielieferant, warm ist die heiße Schokolade ein Seelenschmeichler: So oder so macht er uns auf jeden Fall glücklich. Und für Kakao-Fans haben wir von STAY SPICED ! by Spiceworld besonders gute Nachrichten! Denn in unserer Gewürzmanufaktur findet man alle Gewürze, die jede Trinkschokolade noch besser machen. Frei nach dem Motto: Pimp your Kakao!

Das Jahr 1882 sollten sich Kakao-Fans gut merken!

Denn damals gelang es dem Holländer C. J. van Houten erstmals mit einer besonderen Kakaopresse, Kakao stark zu entölen und dadurch den Grundstein für das heutigen Kakaopulvers zu legen. Aber hatten da nicht auch die Azteken ihre Finger im Spiel? Richtig! Sie haben bereits vor vielen hundert Jahren „Xocóatl“ hergestellt. Dafür wurden Kakaobohnen zunächst fermentiert und getrocknet, bevor sie geröstet und gewalzt mit Vanille und Chili gemischt wurden. Milch und Zucker? Fehlanzeige! Das Ergebnis war ein schäumendes Getränk mit einem scharfen und bitteren Geschmack.

Es waren die Spanier, die schließlich das Getränk dank der Zugabe von Zucker für sich entdeckten. Sie waren es auch, die erkannten, dass sich Kakao wunderbar mit weiteren Gewürzen kombinieren lässt. Und wo, wenn nicht bei SPICEWORLD, würde man die besten Gewürze zum Veredeln von Kakao finden? Wir zeigen dir, mit welchen edlen Reingewürzen und Gewürzmischungen du die feinen nussig-schokoladigen Geschmacknoten der Hot Chocolate perfekt unterstreichst!