Zurück / Home / Gewürzmischung

Alpenfischgewürz mit Kräutern

Verwendung

Mit dem Fischgewürz lassen sich sowohl gekochte und gedünstete Fische hervorragend würzen. Auch helles Fleisch und verschiedene Gemüsesorten wie Zucchini und Paprika kann man toll würzen. 

Zubereitungstipp: Den Fisch würzen und zwei- bis dreimal mit Alufolie umwickeln. Auf beiden Seiten 10 cm der Folie überstehen lassen und zweimal umschlagen. In diesem sicheren "Genuss-Päckchen" wird dein Fisch unvergleichbar zart, saftig und wunderbar würzig!

Passende Rezepte zu Alpenfischgewürz mit Kräutern

Poelierter Seesaibling mit Wildkräuter

Steckerlfisch

Alpenfisch mit Zitrone

Geschmack

Das Alpenfischgewürz mit Kräutern ist kraftvoll würzig – mit Meersalz, schwarzem Pfeffer und Chilis! Dazu die Gewürze, die den Eigengeschmack von Fisch zur vollen Entfaltung bringen: Knoblauch, Dillspitzen, Petersilienblätter, Schnittlauch, Lorbeerblätter, Zwiebeln. Und ein wenig Kurkuma, auch Gelber Ingwer genannt. Das bringt Farbe in dein Fischgericht – und eine einzigartige Genuss-Note: herb-harzig, zitronig-frisch und süßlich-scharf.

Details

Zutaten:
Unbehandeltes Meersalz (unjodiert), Pfeffer, Knoblauch, Dillspitzen, Petersilienblätter, Schnittlauch, Lorbeerblätter, Zwiebeln, Kurkuma, Chili.
Artikelnummer:
60008x
Mahlgrad:
gemahlen
Empfohlen für:
fisch
Gewicht:
1000 g
Schärfegrad:
0
Region:
alpin
Herkunftsland:
Österreich
Durchschnittliche Nährwerte pro

100g

Brennwert

594 kJ

Kalorien

142 kCal

Fett

2.2 g

- davon gesättigt

0.5 g

Kohlenhydrate

22.3 g

- davon Zucker

17.4 g

Eiweiß

7.1 g

Bewertungen

gewürzsalz()

Alpenfischgewürz mit Kräutern

Dieses einzigartige Fischgewürz von STAY SPICED ! verbindet klassische Fischgewürze mit einer überraschenden Zugabe. Denn die Kurkuma verzaubert dein Fischgericht zu einem geschmacklichen wie optischen Highlight. 

Gut zu wissen

Du liebst Forelle, Karpfen, Hecht, Barsch, Lachs, Saibling, Stör und Wels? Dann ist Alpenfischgewürz mit Kräutern unersetzbar! Egal, ob du den Fisch auf dem Grill, im Backofen oder in der Pfanne zubereitest. 

Geheim-Tipp: Das Fischgewürz ist mit seiner reichhaltigen Komposition ideal für Stockfisch!