Zurück / Home / Gewürzmischung

Franz. Kräuter / Herbes de Provence Gewürzmischung

Verwendung

Hauptsächlich besteht die Verwendung für Fleisch-und Gemüsegerichte. Kräuter der Provence werden zum Aromatisieren mediterraner Gerichte - insbesondere von Gerichten auf der Basis von Tomaten, für Eintöpfe und Grillfleisch verwendet. Doch auch gerne zu Fisch und Meeresfrüchten zu genießen.

Passende Rezepte zu Franz. Kräuter / Herbes de Provence Gewürzmischung

Spaghetti mit Kräuter-Scampi und Spinat

Geschmack

Zu den Zutaten gehören Basilikum, Thymian, Bohnenkraut, Oregano, Rosmarin, Majoran, Koriander und Krauseminze. Durch Anis, Lavendel und Fenchel entsteht eine leichte Süße, was die Mischung zu etwas Besonderem macht.

Details

Zutaten:
Basilikum, Thymian, Bohnenkraut, Oregano, Rosmarin, Majoran, Anis, Lavendel, Fenchel, Koriander, Krauseminze.
Artikelnummer:
63008x
Mahlgrad:
geschnitten
Empfohlen für:
gemüse
Gewicht:
1000 g
Region:
mediterran
Herkunftsland:
Österreich
Lagerung:
kühl, dunkel und trocken lagern!
Durchschnittliche Nährwerte pro

100g

Brennwert

1412.5 kJ

Kalorien

337 kCal

Bewertungen

gewürzmischung()

Franz. Kräuter / Herbes de Provence Gewürzmischung

Eine aromatische Kräutermischung, deren Zutaten in Südfrankreich gedeihen und die deshalb ihren Urprung in der französischen Küche hat. Mit ihrem kräftigen, herb-würzigen Geschmack kannst du dir mit verschiedenen Zubereitungsarten das Feeling von Südfrankreich in deine Küche holen!

Gut zu wissen

Kräuter der Provence werden zum Aromatisieren mediterraner Gerichte - insbesondere von Gerichten auf der Basis von Tomaten, für Eintöpfe und Grillfleisch verwendet.