Zurück / Home / Pure Gewürze

Knoblauchgranulat - Kalifornisch

Verwendung

Knoblauch findet fast in jeder Küche seine Verwendung, sei es gebraten für Fleisch, Fisch, oder vegetarische Gerichte oder roh wie in etwa in griechischen Salaten.
 

Passende Rezepte zu Knoblauchgranulat - Kalifornisch

Mole Poblano

Garnelenspieße mit Amore

Karfiolsuppe mit STAY SPICED ! Chimichurri & Crème Fraîche Topping

Geschmack

Charakteristisch für den Knoblauch ist dessen scharfer Geruch und Geschmack, der erst beim Kochen oder Braten allmählich schwindet.

Herstellung

Die Ernte erfolgt im meist Hochsommer, wobei das sehr nach dem Zeitpunkt der Bepflanzung variieren kann. Sehr beliebt ist auch der Winterknoblauch, der im September gepflanzt wird. Dabei ist die Ernte relativ einfach. Die Knolle wird vorsichtig ausgegraben, danach gesaübert und ist sofort verwendbar oder wird getrocknet.

Details

Artikelnummer:
50128x
Mahlgrad:
granuliert
Gewicht:
1000 g
Herkunftsland:
Lagerung:
kühl, dunkel und trocken lagern!
Durchschnittliche Nährwerte pro

100g

Brennwert

1511.4 kJ

Kalorien

356.3 kCal

Fett

0.3 g

- davon gesättigt

0.1 g

Kohlenhydrate

70 g

- davon Zucker

21 g

Eiweiß

16 g

Bewertungen

5.0
100%

Weiterempfehlung

Dieser Knoblauch aus Kalifornien ist wunderbar intensiv und überhaupt nicht muffig, was sonst gerne mal vorkommt. Hervorragende Qualität!

Stefan

reingewürz

Knoblauchgranulat - Kalifornisch

Ursprünglich stammt der Knoblauch aus Asien, mittlerweile wird er jedoch auf der ganzen Welt angebaut, sodass es auch in Deutschland und Österreich ständig frischen Knoblauch gibt. Man gebraucht ihn als Würze für Fleisch, Saucen, Salate, Gemüsegerichte und die Wurstwarenherstellung.

Gut zu wissen

Ob zu Rind, Schwein, Lamm, Fisch, Meeresfrüchte, Huhn oder Gemüse: Die Spezialität aus Kalifornien sorgt mit ihrem intensiven Geschmack für Wow-Momente am Gaumen. Auch optisch ein Highlight!