Zurück / Home / Gewürzmischung

Wildgewürz rustikal

Verwendung

 Gibt Wild- und Sauerbraten, Haschees, Ragouts, Soßen einen pikanten Geschmack. Aber auch alle anderen dunklen Saucen lassen sich sehr gut damit würzen.

Passende Rezepte zu Wildgewürz rustikal

Roland Trettls: Rehtataki mit geschmortem Kürbis und Apfel Sellerie Vinaigrette

Geschmack

Neben verschiedenen Pfeffersorten befinden sich in der Mischung Knoblauch, Koriander, Wacholderbeeren, Rosmarin, Muskatblüten, Piment, Lorbeerblätter und Thymian. Verleiht Wild einen fruchtig-würzigen Geschmack.

Details

Zutaten:
Pfeffer (Pfeffer schwarz, Pfeffer weiß, Pfeffer grün, bengalischer Langschwanzpfeffer, Rosa Beeren (Schinusbeere)), Knoblauch, Koriander, Wacholderbeeren, Rosmarin, Muskatblüte, Piment, Lorbeerblätter, Thymian.
Artikelnummer:
60025x
Mahlgrad:
geschrotet
Empfohlen für:
grillen, fleisch
Gewicht:
1000 g
Schärfegrad:
0
Region:
alpin
Herkunftsland:
Österreich
Lagerung:
nach dem Öffnen kühl und dunkel lagern!
Durchschnittliche Nährwerte pro

100g

Brennwert

1169.1 kJ

Kalorien

278.45 kCal

Fett

6.85 g

- davon gesättigt

0.89 g

Kohlenhydrate

38.43 g

- davon Zucker

24.87 g

Eiweiß

9.9 g

Bewertungen

gewürzmischung()

Wildgewürz rustikal

Wenn du auf der Suche nach einem tollen Wildgewürz warst, hat die Suche nun ein Ende! Probiere diese auserlesene STAY SPICED ! Mischung mit wunderbaren Gewürzen und Kräutern.

Gut zu wissen

Ideal um Wildfonds und Wildragouts oder einen feinen Braten zu würzen. Eignet sich aber auch hervorragend für Buttermilchmarinaden für Wildfleisch.