Geschmorte Schweinebacke mit Polenta

Wenn sich die führende Privatbrauerei Österreichs mit der genialsten Gewürzmanufaktur zusammentut, kann das Ergebnis nur berauschend werden. Das mit feinsten Gewürzen veredelte Bio-Hausbier "Wundertüte" schmeckt einfach herrlich!
Und wir von STAY SPICED ! ließen uns nicht lumpen, dazu jeweils ein perfekt passendes Rezept zu kreieren plus passender Gewürzkreation. Für ein absolutes Genusshighlight!
Lass dich von unseren Rezeptvorschlägen begeistern und sichere dir deine limitierte Bierspezialität von Stiegl.

HIER gehts zum Stieglshop.

Zutaten

90 g
180 g
Balsamico Bianco Condimento
400 ml
Wasser
12 Stk
Datterinos
900 g
Schweinbacken
3 Stk
Karotten
1/4
Sellerieknolle
1
Zwiebel
1/4
Lauch
250 ml
Rotwein
1/2 EL
Tomatenmark
1 l
Rinderfond
2 EL
Maisstärke
60 ml
Sonnenblumenkern Öl
100 g
Zuckerschoten
600 ml
Milch
100 g
Weißen Polenta, Bramata Bianca
50 g
Butter
70 g
Parmesan
S! Griechischer BIO Safran

Zubereitung

Eingelegte Datterino’s:
Demerara Zucker in einem vorgewärmten Topf karamellisieren, mit Balsamico Bianco ablösen, leicht reduzieren und mit Wasser aufgießen. Den Sud mit 2 Lorbeerblättern, 7 Fäden Safran, 5 Pimentkörnern, 4 Kardamom Kapseln, 7 Pfefferkörnern, 1 Stk. Muskatblüte, 2 EL S! Tomatenflocken, ¼ S! Vanilleschotten Mark inklusive Schottenschale zum Kochen bringen und abkühlen lassen. Die Haut der Datterino’s mit einem spitzen Messer einschneiden und für 10 Sekunden in kochend heißen Wasser geben. Sobald sich die Haut löst, die Tomaten aus dem Wasser nehmen und in einer Schüssel mit Eiswasser geben. Nun die Haut entfernen, in einem Einmachglas geben und mit dem abgekühlten Essig-Aroma Sud übergießen. Am besten einen Tag vorher vorbereiten, umso länger umso besser.

 

Geschmorte Schweinebacken:
Sehne der Schweinbacken mit einem dünnen Messer entfernen und mit Meersalz würzen. Einen Topf mit 30ml Sonnenblumenkernöl erhitzen und die Schweinebacken beidseitig darin anbraten. Währenddessen die Karotten, Sellerie und Zwiebel in ca. 2-3 cm große Stücke schneiden. Schweinebacken aus dem Topf nehmen und mit 200ml Rinderfond ablöschen, um den Topfboden von den Röstaromen zu befreien. Mit Rotwein ablöschen, zur Hälfte einreduzieren und mit dem Rinderfond aufgießen und zum köcheln bringen. 6 TL S! Amore Gewürzmischung und die Schweinebacken beigeben und 2 ½ - 3 Stunden bedeckt schmoren bis das Fleisch weich ist. Die Bäckchen vom Schmorsaft entfernen und die Grundsauce durch ein feines Sieb schütten. Die Sauce zur Hälfte einkochen und mit Maisstärke sämig binden.

 

Cremiger Weißen Polenta:
600ml Milch in einem Topf zum Kochen bringen und mit einer Prise Salz und frisch geriebener Muskatnuss verfeinern. Weißen Polenta, Bramata Bianca hinzufügen und gemeinsam 2-3 Minuten köcheln lassen. Vollenden mit Parmesan und Butterflocken.

Erbsenschotten 1 Minute in Salzwasser bissfest kochen und in etwas fülliger Butter glasieren.

Weitere Rezepte

Gebranntes Zanderfilet mit Blutwurst, Petersilienwurzel in Rahmsauce und Avocado-Öl

Wenn sich die führende Privatbrauerei Österreichs mit der genialsten Gewürzmanufaktur zusammentut, kann das Ergebnis nur berauschend werden. Das mit Bio-Himbeerpüree veredelte Stiegl-Hausbier Rosamunde schmeckt einfach herrlich und bietet einzigartigen Genuss!

Und wir von STAY SPICED !...

Hirschrücken mit Rotkraut – Orangen Salat

Wenn sich die führende Privatbrauerei Österreichs mit der genialsten Gewürzmanufaktur zusammentut, kann das Ergebnis nur berauschend werden. Das mit Bio-Honig veredelte Stiegl-Hausbier Christkindl schmeckt einfach herrlich und bietet einzigartigen weihnachtlichen Genuss!

Und wir von STAY...

Erdäpfel Wüdara Curry Strudel mit Kräuter - Sauerrahm

Wenn sich die führende Privatbrauerei Österreichs mit der genialsten Gewürzmanufaktur zusammentut, kann das Ergebnis nur berauschend werden. Das mit feinsten Gewürzen veredelte Gipfelstürmer-Hausbier schmeckt einfach herrlich und bietet einzigartigen Genuss!

Und wir von STAY SPICED ! ließen uns...