Gersten-Eintopf mit Schweinbacke und grünem Thai Curry

Gersten-Eintropf mit Schweinbacke und grünem Thai Curry

Zutaten

Zutaten für 4 Personen

 

Geschmorte Schweinebacken

4 Stk. Schweinebacken
1 EL Grünes Thai Curry von STAY SPICED !
2 EL Pflanzenöl
1 weiße Zwiebel
1 Stange Zitronengras

3 Scheiben Ingwer

75g Rollgerste

200g Wasser

300g Kokosmilch

 

Gemüse
50g Edamamebohnen
50g Shiitakepilze
100g Thai Auberginen
1 Tropea Zwiebel

1 Pak Choi

Pflanzenöl

3 EL Soja Sauce
1 Limette

 

Zubereitung

 

Geschmorte Schweinebacken

Die Schweinebacken salzen und in einem Gusseisen-Bräter mit Pflanzenöl anbraten. Zwiebel in feine Streifen und zusammen mit dem angedrückten Zitronengras sowie einer Scheibe Ingwer und dem S! Thai Curry Pulver mitbraten. Die Gerste dazu geben und mitrösten. Mit 200g Wasser oder Schweinefond ablöschen und mit Kokosmilch aufgießen. Den Sud mit etwas Salz abschmecken. Die Schweinebacken ca. 1 Stunde bei 160°C Ober- und Unterhitze weich schmoren. Nach dem schmoren je nach Geschmack mit Thai Curry noch verfeinern.

 

Gemüse

Die Tropeazwiebel in feine Streifen schneiden, den Pak Choi die Thai Aubergine und die Shiitakepilze in Mundgerechte Stücke schneiden. Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse anbraten. Erst zum Schluss die Edamamebohnen dazu geben. Den Saft von einer Limette dazu geben und weiterbraten lassen. Etwas grünes Thai Curry dazu geben und mit Sojasauce verfeinern.

 

Anrichten
Die geschmorten Schweinebacken auf einem tiefen Teller anrichten und mit dem angeschwitzten Gemüse garnieren.

Kochvideo

LIEBLINGSGEWÜRZE ROLAND TRETTL

TV- UND SPITZENKOCH

Kochen wie der Spitzenkoch Roland Trettl: Unsere Gewürzmanufaktur macht’s möglich! Roland Trettl hat uns seine Lieblingsgewürze verraten. Das Ergebnis: Drei edle Holzboxen, bestückt mit 6, 12 oder 25 Gewürz-Favoriten des Spitzenkochs. Mit dieser Auswahl bist du für das nächste private „The Taste“-Event oder das „Kitchen Impossible“-Duell mit deinen Freunden optimal ausgestattet.